7 TAGE SONNTAG

Aufrufe
vor 10 Monaten

15. Februar 2021

  • Text
  • Graz
  • Grazer
  • Februar
  • Ford
  • Corona
  • Mann
  • Transit
  • Getty
  • Videos
  • Lehrer
- Zum Schulstart: Grazer Lehrer wurden während Corona kreativ - Fast vier Mal so viel Hass im Netz durch Corona - Neue Studie aus Graz: Nach Corona-Erkrankung wohl 91-prozentiger Schutz vor Re-Infektion - Corona-sichere Räume: Experten informieren - Grazer Software: Mehr Privatsphäre bei WhatsApp und Co - Vierzigste Show von Graz Conntected

15.

15. FEBRUAR 2021 www.grazer.at Ausblick graz 11 Was morgen in Graz wichtig ist ■ Auch wenn man heuer aufgrund des Ausbleibens von Bällen und Partys nicht allzu viel davon mitbekommt, morgen nimmt die Faschingszeit ihren Höhepunkt: Es ist nämlich Faschingdienstag. Der ORF lässt da die letzten Jahre Revue passieren und erinnert an die lustigsten, buntesten und verrückesten Umzugswägen der letzten Jahre. Topthemen und Aufreger werden wieder aufgewärmt, Promis machen sich zum Narren – und natürlich darf auch das eine oder andere Hoppala nicht fehlen. Das TV-Special gibt‘s morgen, 16. Februar, um 14.05 Uhr in ORF 2. Lustiges Detail am Rande: Auf Google Maps ist in Graz jeden Tag Fasching! Die Streetview-Aufnahmen der Herrengasse, Schmiedgasse und Kaiserfeldgasse wurden am Faschingdienstag 2018 gemacht. ■ Ein 24-Jähriger muss sich morgen am Landesgericht Graz wegen Geldfälschung verantworten: Der Mann soll im vergangenen Jahr im Darknet dreißig gefälschte 20-Euro Scheine bestellt haben. Rund die Hälfte davon soll er in Umlauf gebracht haben. Den Ermittlern gegenüber meinte er, er hätte die Banknoten nur zum Spaß bestellt. ■ Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer und Stellvertreter Anton Lang präsentieren morgen zusammen mit Katastrophenschutz-Leiter Harald Eitner die neuen Corona-Testbusse, die auf fünf Routen im Land unterwegs sein werden. Dazu gibt es ein Pressegespräch in der Grazer Burg. ■ Bis zum 2. April werden 270 Laufmeter 20kV-Leitung in der Friedmanngasse auf Höhe der Hausnummern 1 bis 21 verlegt. Einige Streetview-Aufnahmen wurden am Faschingdienstag 2018 gemacht. KK Bis 28.02.2021 € 500,– ONLINEBONUS zusätzlich kassieren! ÖSTERREICHS NUMMER 1 * Ab 1. Juli NoVA auch für Nutzfahrzeuge – z.b. für Ranger kassiert der Staat ca. € 10.000,– NoVA. Jetzt kaufen und viel Geld sparen ! TRANSIT CUSTOM L1H1 €16.950,– 1) netto TRANSIT L2H2 €16.950,– 1) netto FORD GEWINNER-WOCHEN BEI FORD REISINGER TRANSIT und TRANSIT CUSTOM mit KLIMA zum AKTIONSPREIS RANGER XL €20.950,– 1) netto Wir sind Österreichs meistverkaufte Nutzfahrzeugmarke * . Sichern Sie sich jetzt bis zu € 8.000,– Unternehmervorteil 1) , sowie zusätzlich bis zu € 2.000,– Gewinner-Bonus 2) auf viele lagernde Ford Nutzfahrzeuge. Nur im Jänner und Februar. Ford Ranger: Kraftstoffverbrauch kombiniert 8,1 – 10,5 l/100km | CO 2-Emission kombiniert 211 – 277 g/km | (Prüfverfahren: WLTP) Ford Transit Kastenwagen: Kraftstoffverbrauch kombiniert 7,8 – 11,6 l/100km | CO 2-Emission kombiniert 205 – 305 g/km | (Prüfverfahren: WLTP) Ford Transit Custom Kastenwagen: Kraftstoffverbrauch kombiniert 7,0 – 9,0 l/100km | CO 2-Emission kombiniert 184 – 236 g/km | (Prüfverfahren: WLTP) DER REISINGER 8051 Graz, Wiener Straße 238, Tel. 0316-500 Filiale: 8572 Bärnbach, Bahnweg 9, Tel. 03142-27500 office@derreisinger.at, www.derreisinger.at 1)Angebot für Gewerbetreibende netto. 3) 4) 5) Unverbindlich empfohlener, nicht kartellierter Aktionspreis (beinhaltet Importeurs- und Händlerbeteiligung sowie Ford Credit Bonus und Versicherungsbonus) exkl. USt. nur gültig für Gewerbekunden bis 31.03.2021 bei Ford Credit Leasing. 3) Transit Custom startup 2,0l EcoBlue 108PS, exkl. USt.: Kaufpreis € 16.950,– bzw. € 20. 340,–, Anzahlung € 5.367,- Laufzeit 36 Monate, 10.000 Kilometer / Jahr, Restwert € 8.168,24, monatliche Rate € 129,– Sollzinssatz 3,35 %, Effektivzinssatz 4,31 %, Bearbeitungsgebühr € 130,–, gesetz. Vertragsgebühr € 115,81,zu zahlender Gesamtbetrag € 18.295,05, Gesamtkosten € 1.245,05. 4) Transit startup 2,0 l EcoBlue 108PS - FRONT, alle Angaben exkl. USt.: Barzahlungspreis € 16.950,–, Anzahlung € 5.367,-, Laufzeit 36 Monate, 10.000 Kilometer / Jahr, Restwert € 8.779,62, monatliche Rate € 119,– Sollzinssatz 3,35%, Effektivzinssatz 4,26 %, Bearbeitungsgebühr € 130,–, gesetz. Vertragsgebühr € 112,57, zu zahlender Gesamtbetrag € 8.273,19, Gesamtkosten € 1.283,19. 5) Modell Ranger XL 2,0l TDCi 130PS 6G 4WD, alle Angaben exkl. USt.: Barzahlungspreis € 20.950,–, Anzahlung € 6.987,–, Laufzeit 36 Monate, 10.000 Kilometer / Jahr, Restwert € 12.641,38, monatliche Rate € 109,– , Sollzinssatz 3,35%, Effektivzinssatz 4,07 %, Bearbeitungsgebühr € 130,–, gesetz. Vertragsgebühr € 124,45, zu zahlender Gesamtbetrag € 23.136,83, Gesamtkosten € 1.646.83. 3) 4) 5) Leasing erfolgt über Ford Credit, ein Angebot der Santander Consumer Bank. Bankübliche Bonitätskriterien vorausgesetzt. Freibleibendes unverbindliches Angebot, gültig bis auf Widerruf, vorbehaltlich Änderungen, Irrtümer und Druckfehler. Aktion gültig solange der Vorrat reicht. *Ford ist gemäß den Zulassungen im Jahr 2020 Österreichs Nummer 1 am Nutzfahrzeugmarkt bis 3,5 Tonnen. (Quelle: Statistik Austria)

2021