7 TAGE SONNTAG

Aufrufe
vor 6 Monaten

14. März 2021

- Bürgerbeteiligung: Augarten wird zum Familienpark - Montblanc kommt nach Graz - Ein Jahr Corona in Graz - Informations-Offensive von Stadt und Holding

8 graz www.grazer.at

8 graz www.grazer.at 14. MÄRZ 2021 Die ÖBB betonierten in Hart einen Ersatzhorst für die Ewigkeit. KK Storchenhorste für Hart bei Graz ■ Wegen Statikproblemen musste ein Storchenhorst in Hart bei Graz von den ÖBB abgetragen werden. Vizebürgermeisterin Andrea Ohersthaller (SPÖ) nahm daraufhin Kontakt mit den ÖBB auf, um in Freundschaft und ohne rechtliche Streitigkeiten schnell einen Ersatz zu besorgen. So wurde am vergangenen Montag der Ersatzhorst auf Kosten der ÖBB in Zusammenarbeit mit der Storchenstation Steiermark aufgestellt. Auch die Berg- und Naturwacht stellte einen auf, die Störche können also kommen. Montblanc besteigt Graz Exklusiver Store von Welt im Herzen von Graz: Schreibgeräte, Uhren und Accessoires im Luxussegment HEINE MEISTERSTÜCK. Mitte April eröffnet die wohl bekannteste Schreibwarenmarke der Welt in der Sackstraße. Exklusive Uhren sind mit im Gepäck. Von der Grillzange bis zum Restaurant: alles für Grillfans Weber-Grillwelt in Seiersberg KK ■ Da Grillen immer beliebter wird, eröffnete die Weber-Stephen Österreich GmbH in der Rudolf-Kratochwill-Straße 3 in Seiersberg dieses Wochenende den „Weber Original Store“. Ein Jahr wurde gebaut, als Ergebnis steht jetzt eine Grill-Erlebniswelt auf 1500 Quadratmetern da – und lässt die Herzen von Grillfans höherschlagen. Neben dem gesamten Weber- Grillsortiment gibt es auch Merchandise-Artikel, eine „Weber Grill Academy“ mit Kursen und Events sowie das Bistro-Restaurant „BBQ 1952“. Von Gerhard Goldbrich redaktion@grazer.at Wer möchte nicht die Feder führen, wie es schon einflussreichste Menschen des Erdballs tun oder taten: Barack Obama, Johnny Depp oder Ernest Hemingway zeichneten Verträge und schrieben Geschichte mit den exklusiven Produkten von Montblanc. 1906 in Hamburg gegründet, das Logo, der höchste Berg Europas mit seinen sechs schneebedeckten Gipfeln als Verkörperung höchster Qualität, ist weltberühmt. Nun entsteht in der Grazer Sackstraße im ehemaligen Thomas-Sabo-Shop auf rund 80 Quadratmetern ein Geschäft der Weltmarke. Von Schreibgeräten und Accessoires, Uhren, Gürteln, Kopfhörern, Schlüsselanhängern, Business-Taschen bis zum Laptop Case, Rucksack oder Reise-Trolley reicht das Sortiment des Grazer Exklusivstores. Damit wird nun auch die Grazer Innenstadt zur Freude von Bürgermeister Siegfried Nagl wieder um eine Attraktion reicher: „Ich habe eine Riesenfreude, denn unsere Innenstadt als Weltkulturerbe verbindet ebenso Tradition und Moderne und bietet eine tolle Heimat für besondere Betriebe aus Gastronomie und Handel.“ Geöffnet wird Mitte April, vielleicht folgen Montblanc bald weitere Marken von Welt. Traditionelles Meisterstück und die brandneue Montblanc Summit Lite Fitnessuhr. KK

14. MÄRZ 2021 www.grazer.at graz 9 Ein mobiler Pavillon ist Teil der Ausstellung. Derzeit wird er in Wien aufgebaut, bald soll er durch vier steirische Gemeinden wandern. KADADESIGN / BILDERMEHR Neue Ausstellung in Graz ■ Das Land Steiermark startet dieses Jahr mit einem neuen, großen Ausstellungsformat. Die Aktion trägt den Titel „Steiermark Schau“ und befasst sich mit dem Wandel der Steiermark. Die Ausstellung soll von 10. April bis 31. Oktober stattfinden. Die Ausstellung wird verschiedene Stationen im Grazer Kunsthaus, im Volkskundemuseum und im Museum für Geschichte haben. Dazu kommt ein mobiler Pavillon, in dem es ebenfalls einen Teil der Ausstellung zu sehen geben wird. Der Pavillon wird derzeit in Wien auf dem Heldenplatz aufgebaut, danach wandert er nach Hartberg, Spielberg, Schladming und Bad Radkersburg. „Wir wollen dazu einladen, unsere steirischen Lebenswelten intensiv zu reflektieren, zu beleuchten, zu hinterfragen, um die vielen Facetten der Gegenwart noch besser verstehen zu können“, sagt Kulturlandesrat Christopher Drexler in einer Aussendung.

2021