Jetzt E-Paper-App downloaden

Aufrufe
vor 1 Jahr

14. Juni 2020

  • Text
  • Bauernmarkt
  • Parkplatz
  • Bebauungsplan
  • Lindweg
  • Buergerliste
  • Premstaetten
  • Gehweg
  • Rotmoosweg
  • Andritz
  • Glockenspiel
  • Subarashi
  • You
  • Lokal
  • Sushi
  • Park
  • Spielplatz
  • Kinder
  • Stadt
  • Grazer
  • Juni
- Top Plätze für Raum Graz im Zukunfts-Ranking - Online-Öffi-Tickets sind der Renner - Neuer Park und Sportgeräte beim Concordia-Spielplatz - Pho You, Subarashi, Glockenspiel: Bald gibt‘s noch drei Sushi-Lokale in Graz - Rotmoosweg in Andritz: Gehweg wird verbreitert - Bürgerliste Pro Premstätten bricht mit der Gemeinde - Bebauungsplan Lindweg regt auf - Keine Parkplätze für Behinderte beim Bauernmarkt

km 0 1 2 4 6 8 10 graz

km 0 1 2 4 6 8 10 graz www.grazer.at 14. JUNI 2020 Neuer Park und Sportgeräte Stadtbezirke von Graz Andritz 12 Mariatrost 11 Goesting 13 STADT GRA Geidorf 03 Ries 10 Lend 04 Eggenberg 14 Innere Stadt 01 St. Leonhard 02 Waltendorf 09 Wetzelsdorf 15 Gries 05 Jakomini 06 St. Peter 08 Strassgang 16 Puntigam 17 Liebenau 07 Mehr Angebot für die Sportler der Stadt: Am Concordia-Bezirkssportplatz in Ries wird es bald den siebten Streetworkout-Park in Graz geben. STADT GRAZ/FISCHER, LAND STEIERMARK, GETTY SPORTLICH. Im Bezirk Ries entsteht noch dieses Jahr ein neuer Park. Der Concordia-Spielplatz bekommt außerdem einen Streetworkout-Park. Von Valentina Gartner valentina.gartner@grazer.at Sogenannte Outdoor-Fitnessstudios beziehungsweise Streetworkout-Parks gewinnen in Graz an immer größerer Beliebtheit. Umso erfreulicher ist, dass im Bezirk Ries noch diesen Sommer auch solche Fitnessgeräte zur freien Verfügung installiert werden. Die Vorbereitungen am Concordia-Bezirkssportplatz in Ries sind derzeit am Laufen und be- finden sich gerade in der letzten Planungsphase. „Wenn alles gutgeht, sollte der Streetworkout-Park im Laufe des Sommers fertiggestellt werden“, freut sich Sportstadtrat Kurt Hohensinner. Schon jetzt besticht der Park mit frei zugänglichen Fußball-, Spiel-, Tennis-, Basketball-, Volleyballplätzen und mehr. Auf rund 6500 Quadratmetern können sich somit Groß und Klein austoben – zukünftig auch mit den neuen Sportgeräten. Die Kosten für den gesamten Parcours kommen auf 50.000 Euro, die das Grazer Sportamt zur Gänze übernimmt. Neuer Park Parks sind seit Corona gefragter denn je – viele verabreden sich zum gemeinsamen Verweilen im Freien. Egal ob zum gemütlichen Zusammensitzen in der Wiese ® M = 1 : 75.000 oder zum Sporteln auf den diversen Sportplätzen. „Für heuer ist © GIS-Steiermark zusätzlich zum Platz in der Ragnitz im Norden am linken Murufer auf Höhe Kalvarienberg-Kirche ein weiterer Park geplant“, erzählt Hohensinner. Da auch diese Anlage öffentlich sein wird, lautet der Appell des Stadtrats bereits jetzt, die Plätze sauber zu hinterlassen und Müll in die dafür vorgesehenen Mistkübel zu werfen: „Die Parks sollen als Wohlfühloasen genutzt werden und nicht als Müllplatz.“ 6 Streetworkout-Parks „Das Sportamt hat seit dem Jahr 2014 insgesamt t sechs Streetworkout-Parks gebaut. Das Ziel ist es, jedes Jahr einen neuen zu errichten. Über die Web-App courtculture.cc kann man sich mit Freunden zum Trainieren verabreden“, Für die rechtliche Verbindlichkeit so der der Daten wird Sportstadtrat. Die verschiedenen keine Gewähr übernommen. Diese kann nur von zuständigen Fachbereichen bestätigt werden. Bezirks- Kartenerstellung: Oktober 2014 sportplätze mit ihren Ausstattungen sind außerdem unter www.graz.at/ sportamt abrufbar (siehe auch Stadtplan und Infobox). Graz ist mit seinen Parks und öffentlichen Sportmöglichkeiten klarer Vorreiter. Mit den neuen Möglichkeiten werden vor allem Kinder und Jugendliche noch mehr dazu angeregt, ihre Zeit in der Natur und mit Sport zu verbringen. Streetworkout-Parks ■■Gustav-Scherbaum-Promenade ■■Muchargasse ■■Augarten ■■Volksgarten ■■Auwiesen ■■Eustacchiogründe

2022

2021