Jetzt E-Paper-App downloaden

Aufrufe
vor 1 Jahr

11. Februar 2018

- Graz will Drogendealer von Parks und Plätzen vertreiben und Geldstrafen kassieren - Digitale Zukunft: Graz testet mobile Feinstaub-Sensoren und selbstlernende Straßenlampen - Kampf gegen Altersdiskriminierung - Schulschwänzer sollen jetzt Strafe zahlen - Neue Carsharing-Standorte - Neue Geschäfte in Graz - 6. „Grazer“ Wirtschafts-Stammtisch

34 szene www.grazer.at

34 szene www.grazer.at 11. FEBRUAR 2018 M U S I K Live on Stage 12. bis 18. Februar WERNER KMETITSCH, TRUMMER, KK MO 12 DI 13 FR 16 SA 17 MOZ-ART à la Haydn: Markus Schirmer gastiert heute und morgen mit dem recreation Großen Orchester Graz im Stefaniensaal. Sinfonien von Mozart und Salieri mit leichtem Augenzwinkern. Dainadoo Salon Orchester, u. a. Adolfo Sawoff, Dagmar Steinbäcker im Tube’s, Grieskai 74a. La Strada Ferrata. Berndt Luef gastiert mit seinem Trio und mit Patrick Dunst im WIST. Es geht um die Vertonung einer Bahnreise nach Weißrussland. Spontane Kompositionen und Altbewährtes. 12 years strictly beats. Line-up: Disaszt, Capja, DJ Snare, Ambiont, Stryke in der Postgarage, Start um 23 Uhr. Family-Shows auf Überholspur! FAMILIENGERECHT. Family-Entertainment erobert die Grazer Bühnen. Rockfans müssen sich hinten anstellen. Von Vojo Radkovic vojo.radkovic@grazer.at Was haben „Afrika! Afrika!“, Elvis – das Musical, Falco – das Musical, Mamma Mia!, Grease, Hair, Abba Gold Show, Andrew Lloyd Webber Gala oder auch Shows mit Semino Rossi und Nik P. ge- Boris Bukowski – live in Topform KK mein? Diese Shows sind pures Family-Entertainment, und das boomt auch bei uns. Gab es früher in erster Linie Konzerte von Bands und Rockstars und nur vereinzelt Musicals, ist der Grazer Event-Kalender jetzt voll damit. Christof Strimitzer, Marketing Stadthalle Graz: „Natürlich achten wir darauf, eine entsprechende Mischung ins Programm zu bekommen und damit auch eine möglichst breite Zielgruppe anzusprechen. Tatsächlich sind wir in diesem Jahr mit Grease, Dirty Dancing, Afrika! Afrika!, Falco, Elvis, Mamma Mia! bzw. im Herbst mit dem Gastspiel vom Circus Roncalli im Familienbereich sehr breit aufgestellt. Umso erfreulicher ist es, mit dem Dream Wave Festival presented by Beatpatrol, Wanda, dem Ring-Festival oder dem Auftritt von 30 Seconds to Mars auch andere Musikrichtungen im Haus zu haben.“ Die Agentur Showfactory ist in Österreich führend, was das Veranstalten von Familienevents Falco – das Musical Boris rockt DUO. Boris Bukowski gibt an drei Abenden im Theatercafé Gas: Rock und Seifenopern. Das gibt, um es mit den Worten von Boris Bukowski zu sagen, „an echten Karl“. Bukowski redet von seinem aktuellen Duo-Projekt, mit dem er derzeit in Österreich unterwegs ist.

11. FEBRUAR 2018 www.grazer.at szene 35 OK Sweetheart betrifft. Walter Egle: „Ja derzeit ist enorm viel unterwegs, schon fast zu viel. Wir haben uns derzeit auf die großen Shows Afrika! Afrika! und Circus Roncalli konzentriert, und da sind die Konzerte etwas auf der Strecke geblieben. Aber das wird sich wieder ändern.“ Neu im Family-Kalender ist die Show „Boybands Forever“, die im Herbst kommt. Da bringen gecastete Sänger die besten Titel von Bands wie Take That, Backstreet Boys oder One Direction. Etliche Konzerte gibt’s am Schloßberg: zweimal Wanda, Elvis Costello, Beth Ditto und das Festival Metal on the Hill. Voll mit Abba-Golden-Hits ist das Familienmusical Mamma Mia!, ab 8. August in Graz. DONNA, GRUSS Family-Highlights das Grazer Theatercafé Bukowski: „Ich stehe mit meinem Gitarristen Markus Fichtinger auf der Bühne, wir spielen beide E-Gitarren, und das ergibt einen fetten Sound. Wir bringen Songs des Albums ,Gibts ein Leben vor dem Tod‘ und natürlich ein Best-of der Hits aus vergangenen Tagen. Dazu erzähle ich die besten Anekdoten aus dem Buch ,Unter bunten Hunden‘, und da wir im Theatercafé spielen, gibt’s diese Geschichten mit starkem Graz-Bezug. Ich ■■Falco – das Musical, Graz, Stadthalle, 28. Februar ■■Afrika! Afrika!, die neue Show, ab 17. März, Stadthalle ■■Hair, Let The Sunshine in, 7. April, Graz, Stadthalle ■■Elvis – das Musical, 13. Mai, Graz, Stadthalle ■■Rocky Horror Picture Show, Graz, Oper, ab 27. Juni ■■Mamma Mia! – das Musical, Graz, Stadthalle, ab 8. August ■■Circus Roncalli, die neue Show 2018, ab 19. Oktober auf dem Grazer Messegelände erzähle etwa, wie es war, als die Kölner Chefs des Plattenlabels EMI mit uns im einstigen kultigen Skarabäus in der Keesgasse waren. Dazu Erlebnisse mit der EAV, mit Falco oder Konstantin Wecker. Es wird lustig, und auch wir beide haben Spaß auf der Bühne. Im Herbst bin ich wieder mit Band auf Tour und komme nochmal in die GMD.“ „Gags und Stories: Bukowski privat“, live am 15., 16. und 17. Februar im Grazer Theatercafé. VOJO Der Bandname ist zugleich Lebensstil, und Sängerin Erin Austin lebt diesen pur. ROLA MUSIC LEBENSSTIL. Das Projekt „OK Sweetheart“ ist ein Lebensstil, der von Sängerin Erin Austin gelebt wird. Erin Austin ist eine 31-jährige Songwriterin, die ständig unterwegs oder im Studio ist. Austin lebt für die Musik, die sie macht. Ihre musikalischen Familien hat Austin in Tulsa (Oklahoma), New York, San Francisco und Seattle. Ihre Lieder passten eigentlich gut in das berühmte „Great American Songbook“. Erin Austin war anfangs mit Indierock-Bands unterwegs und 2011 veröffentlichte sie ihr erstes Album mit dem Titel ■■ Der britische Autor Douglas Adams verfasste in „Die Letzten ihrer Art“ vergnüglich-nachdenkliche Reportagen über bedrohte Tierarten der Erde. Nun wandeln die Tatort-Kommissarin Ade- „Home“. Erins Fangemeinde wuchs immer mehr, als ihre Lieder in Prime-Time-TV-Shows und auch in der Werbung gespielt wurden. Zuletzt war Erin Austin auf einer dreieinhalbjährigen Konzerttour und spielte hunderte von Shows. Diese Reise wurde zur Quelle des Projekts OK Sweetheart. Diese Band, diese Musik, bedeutet Lebensstil, und zwar einen, den Erin exakt lebt. Morgen, Montag, ist die Band um Erin in der Grazer Scherbe live zu erleben. VOJO Die Letzten ihrer Art le Neuhauser und die Band Edi Nulz auf den Spuren des britischen Kultautors. Neuhauser liest, das Kammer-PunkJazz-Trio vertont die Berichte. Live am 16. Februar im Haus Eins, Schauspielhaus. INGO PERTRAMER

2022

2021