Jetzt E-Paper-App downloaden

Aufrufe
vor 7 Monaten

10. Oktober 2021

  • Text
  • Intelligente staedte
  • Geheime schule
  • Muehlgang
  • Kpoe
  • Holding
  • Stadt
  • Steiermark
  • Grazer
  • Oktober
  • Graz
- Rückzieher der KPÖ: Holding wird nicht „verstadtlicht“ - Graz in Top30 der intelligentesten Städte der Welt - Mühlgang-Ufer ist einsturzgefährdet - Kuriose Absage an Bio-Hundesackerl - Geheime Schule in Graz entdeckt

34 eco ANZEIGE

34 eco ANZEIGE 10. OKTOBER 2021 Zahlreiche Möglichkeiten für eine exzellente Ausbildung Die richtige Ausbildung kann einen großen Unterschied machen. BeSt 3 und S-Bim bieten eine gute Gelegenheit, sich über viele Angebote zu informieren. GETTY Eine gute Ausbildung ist wichtiger denn je. Bei BeSt 3 und S-Bim stellen viele Schulen und Kollegs ihre tollen Angebote vor. Der Einstieg in die Welt der Chemie oder in die Technik ist möglich. In der Steiermark und in Graz gibt es viele Möglichkeiten, um eine spannende und interessante Ausbildung zu absolvieren. Mit der richtigen Ausbildung stehen einem im Berufsleben viele Türen offen und der Schritt zu einer tollen Karriere ist nicht mehr weit. Diese Schulen und Kollegs stellen auf der BeSt 3 und der S- Bim ihre Angebote vor: Die Welt der Chemie Mit der sehr praktisch orientierten Vollzeitausbildung (zwei Jahre) kann man am Grazer Chemie- Kolleg zum Chemie-Ingenieur werden. Die Ausbildung umfasst eine Kombination von Chemie in Theo rie und Laborpraxis sowie wirtschaftliche, rechtliche und umweltrelevante Fächer. Man wird bestens auf berufliche An- forderungen vorbereitet. Ein rascher Einstieg ins Berufsleben ist garantiert. Die Ausbildung ist für Maturanten, Studienabbrecher und Berufseinsteiger bestens geeignet. Am 9. Februar gibt es von 9 bis 16 Uhr einen Tag der offenen Tür. Mehr Infos gibt es im Internet unter: chemie-kolleg.at Mit dem Pferd zur Matura Computernetzwerke und Webseiten designen, ein Musical einstudieren, seine Leistungen in der Lieblingssportart perfektionieren oder lernen, wie man einen Pferdehof bewirtschaftet – diese und noch mehr Möglichkeiten bietet das BORG Monsberger im Rahmen der Oberstufe eines Gymnasiums an, das mit Matura abschließt, aber auch drei verschiedene Lehrabschlüsse anbie- tet. So können junge Menschen ihre Interessen und Talente ausbauen und gleichzeitig das Tor zu Universitäten und Fachhochschulen öffnen. Die Schule bietet eine moderne Infrastruktur mit leistungsstarkem WLAN, Laptopklassen und einem großzügigen Schulgelände im Grünen, zentral gelegen und verkehrsmäßig gut zu erreichen. Nähere Informationen zu den neun verschiedenen Zweigen der Schule und zu den Anmeldeformalitäten finden sich auf der Homepage der Schule: borg1.at An die Spitze kommen Fortschrittlich aufgestellt ist die HTL Kaindorf. Die Schule kann auch durch einen eigenen Bahnhof punkten. Beste Erreichbarkeit aus allen Teilen der Steiermark ist garantiert. Auf der Tagesordnung stehen zahlreiche praxisorientierte Projekte. Die Abteilungen für Informatik und Mechatronik führen Jahrgänge mit der Arbeitssprache Englisch. So stattet man die Jugendlichen mit einer wichtigen Fremdsprachenkompetenz aus. Außerdem gibt es verschiedene Wahlpflichtfächer, in denen relevante Themen behandelt werden, zum Beispiel IT-Security oder Augmented Reality. Die Fachrichtung Automatisierungstechnik spezialisiert sich auf die Industrie 4.0, während sich die Mechatronik der Digitalisierung stellt. Für Technikbegeisterte gibt es auch den Fachbereich Robotik. Am Freitag, 4. Februar, und Samstag, 5. Februar 2022, kann man sich beim Tag der offenen Tür selbst ein Bild machen.

2022

2021