Jetzt E-Paper-App downloaden

Aufrufe
vor 1 Jahr

1/2020

  • Text
  • Burgenland
  • Niederoesterreich
  • Salzburg
  • Wien
  • Tirol
  • Wenzo
  • Tracht
  • Dirndl
  • Alpaka
  • Trip
  • List
  • Starkoch
  • Lafer
  • Technopark
  • Herbst
  • Natur
  • Whisky
  • Grazer
  • Steiermark
  • Graz
- In den kulinarischen Herbst mit Starkoch Johann Lafer - Auf Entckungsreise durch Österreich: Must-sees und Geheimtipps für alle Bundesländer - Alpaka-Trekking: Wandern mit Erlebnisfaktor - Architektur trifft Mode: Moderne High Heels, die nicht weh tun - Promis im Dirndl-Check: Wem steht‘s besser? - Beauty-Tipps: Schöne Haut trotz Schutzmaske - Pop-Art-Künstler Wenzo: I don‘t paint pictures, I design dreams - Whisky und die Steiermark - Abschied von der Kultband Opus

BERÜHMT. Salzburg ist

BERÜHMT. Salzburg ist die international bekannteste Landeshauptstadt Österreichs. In der Mozartstadt muss man einmal gewesen sein. Road trip Austria EINFACH NUR SCHÖN. Von der Himmelspforthütte am Schafberg hat man eine einzigartige 360-Grad-Aussicht. Salzburg Hochkultur trifft Idylle pur. Klar, die Mozartstadt darf man sich nicht entgehen lassen! In der Salzburger Getreidegasse muss man einfach einmal gewesen sein. Den besten Ausblick auf die schöne Altstadt hat man von einem der beiden Berge mitten in der Stadt: dem Kapuzinerberg und dem Mönchsberg. Eine grandiose Bergkulisse gibt es im Nationalpark Hohe Tauern im Salzburgerland: Die Weißsee-Glet- scherwelt hat alles zu bieten, was das Wandererherz begehrt. Ebenfalls im Nationalpark befinden sich die Krimmler Wasserfälle, die höchsten Wasserfälle Österreichs mit einer gesamten Fallhöhe von 385 Metern. Ein richtiger Foto-Hotspot ist außerdem der Schafberg mit der bekannten Himmelspforthütte. Bei schönem Wetter sieht man den Wolfgangsee, Irrsee, Mondsee, Fuschlsee und sogar den Chiemsee. Altstadt mit Getreidegasse Schlössertour: Mirabell, Hellbrunn, Hohensalzburg Weißsee Gletscherwelt Krimmler Wasserfälle Schafberg NATURSPEKTAKEL. Oft bilden sich bei den Krimmler Wasserfällen Regenbögen, was die Kulisse noch märchenhafter macht.

11 Unser Nachbarland Kärnten Kärnten ist bekannt für seine vielen Seen mit kristallklarem Wasser, die zum Schwimmen und Entspannen einladen. Aufgrund der südlichen Lage Kärntens, zählen die Seen zu den wärmsten der gesamten Alpenregion, in insgesamt 200 kann man baden – man hat die Qual der Wahl. Wer nicht ins kühle Nass möchte, kann sich ein Boot ausborgen, um am See herum zu düsen. Must-dos in unserem Nachbarland sind auch ein Ausflug zum Pyramidenkogel mit herrlicher Aussicht über den Wörthersee, eine kleine Weltreise durch Minimundus und einen tierischen Besuch am Affenberg. Zum Ausgleich schlendert man durch die Altstadt Klagenfurts oder bestaunt die Burg Hochosterwitz. AFFENBERG. Der Affenberg in Villach ist das größte Gehege in Österreich. Man kann 160 Japan- Makaken bestaunen. WÖRTHERSEE. Auf den Wörthersee sind die Kärtner besonders stolz. Er lockt mit glasklarem Wasser. Kärnten Altstadt Klagenfurt Pyramidenkogel Affenberg Minimundus Baden in 200 Seen Burg Hochosterwitz

2022

2021