7 TAGE SONNTAG

Aufrufe
vor 11 Monaten

1/2019

  • Text
  • Lifestyle
  • Mode
  • Trend
  • Tracht
  • Leoparden
  • Rox
  • Knefz
  • Homeworkout
  • Bauernbundball
  • Guschlbauer
  • Vatikan
  • Insider
  • Gabalier
  • Stadt
  • Grazer
  • Steiermark
  • Graz
- Kunst & Glaube: Ein Blick in den idyllischen Vatikan abseits der Massen - Steirer Paul Guschlbauer überflog in einem Buschflugzeug ganz Amerika - Andreas Gabalier feiert sein Bühnenjubiläum beim Bauernbundball - Homeworkout: Von zu Hause aus fit für den Frühling mit den Fitness-Bloggern Philipp Knefz und Virginia Rox - Frühling am Teller: Kochen mit Veilchen, Gänseblümchen, Flieder und Co - Leoparden: Der wildeste Mode-Trend des Jahres - Back to the roots: Zurück zu den Trachtenwurzeln

GEBRAUCHTUHREN MIT

GEBRAUCHTUHREN MIT GESCHICHTE & STIL

15 Andreas Gabalier: „Ich treffe den Nerv der Menschen“ Text: Vojo Radkovic, Fotos: Malte Christians (2), Sepp Pail Vor zehn Jahren, da zündete Andreas Gabalier vor 10.000 Besuchern des Steirischen Bauernbundballes die Trägerrakete für seine steile Karriere. Zum 70. Geburtstag des Bauernbundballes feiert Gabalier am 1. März in der Stadthalle ein „Comeback“. MEGA-ERFOLG Weder Peter Alexander noch Falco oder Udo Jürgens waren so erfolgreich wie Andreas Gabalier. Back to the roots Als Andreas Gabalier 2009 beim Bauernbundball in Graz den Song „I sing a Liad für di“ auf der Bühne anstimmte, gab’s kein Halten mehr. Die Ballbesucherinnen vor allem flippten in der Stadthalle aus. Beim Bauernbundball wurde die Karriere-Rakete, die den Grazer in ungeahnte Höhen bringen sollte, gezündet. Und dieses Jahr kommt er wieder. Beim Bauernbundball am 1. März in der Stadthalle ist Gabalier die sogenannte „Mitternachtseinlage“ - der „Headliner“.

2021