Jetzt E-Paper-App downloaden

Aufrufe
vor 6 Monaten

07. Juli 2022

  • Text
  • Sekundenschlaf
  • Polizei
  • Waffe
  • Städtevergleich
  • Gericht
  • Prozess
  • Geisterhaus
  • Revitalisierung
  • Politik
  • Mann
  • Rosenhain
  • Ausstellung
  • Millionen
  • Morgen
  • Stadt
  • Juli
  • Grazer
  • Graz
- "Geisterhaus" am Rosenhain: Preissteigerungen verzögern Baustart - Ehefrau rastete aus: Mann mit Waffe von Couch vertrieben - Grabengürtel: Nordröhre gesperrt - Letzte Gemeinderatssitzung vor der Sommerpause - Neue Ausstellung im GrazMuseum

07. Juli

7. JULI 2022, E-PAPER AUSGABE Getty Quelle: ZAMG 23° Der Freitag verläuft grundsätzlich sehr windig und teils recht frisch. In Graz sind mit Nordföhn immerhin bis zu 23 Grad möglich. Gesperrt Wegen nötiger Sanierungsarbeiten wird die Nordröhre der Trasse beim Grabengürtel ab Samstag gesperrt. 4 Zerstört In einer neuen Ausstellung im Graz- Museum beschäftigen sich ukrainische Künstler mit der Zerstörung im Krieg. 10 Preissteigerung blockiert Baustart: „Geisterhaus“ am Rosenhain bröckelt weiter GRAZMUSEUM, LAND STEIERMARK, FOTO LAUKARDT WARTEN. Das ehemalige Jesuitenrefektorium am Rosenhain soll revitalisiert werden. Passiert ist beim denkmalgeschützten Gebäude allerdings noch nicht viel. Nun stellt sich heraus: Die Bauarbeiten verzögern sich aufgrund der massiven Preissteigerung mindestens bis Anfang 2023. SEITE 2

2022

2021