7 TAGE SONNTAG

Aufrufe
vor 2 Tagen

28. November 2021

  • Text
  • Bedroht
  • Aussterben
  • Tierarten
  • Verbindung
  • Flughafen
  • Schwechat
  • Flixbus
  • Grüne
  • övp
  • Bäume
  • Bildungscampus
  • Stadt
  • Menschen
  • Steiermark
  • November
  • Lockdown
  • Grazer
  • Graz
- Trotz Lockdown: Immer weniger Grazer bleiben zuhause - Politisches „Griss" um den neuen Bildungscampus - Baumpflanz-Match zwischen ÖVP und Grünen - Flixbus von Graz nach Schwechat: Aus für Flughafenverbindung - Viele Tierarten auch in Graz vom Aussterben bedroht

28. November

28. NOVEMBER 2021, AUSGABE 48 Ausgezeichnet Zwar nicht in einer großen Gala, aber dennoch wurden die Green-Panther- Werbepreise verliehen. 24/25 Ausgestorben In Graz sind in den letzten Jahren einige Tierarten verschwunden – wie die Wechselkröte. Viele weitere sind bedroht. 10 Aktuelle Messdaten belegen: Trotz Lockdown immer mehr Grazer in der City unterwegs Beunruhigend. Obwohl es am Freitag nicht nur Ausgangsbeschränkungen, sondern auch sehr schlechtes Wetter gab, war die Innenstadt nicht gerade ausgestorben. Auch die Bewegungsdaten des Citymanagements zeigen: Von Lockdown zu Lockdown bleiben weniger Menschen zuhause. SEITEN 4/5 KK, LUNGHAMMER, GETTY

2021